Offizielle Webseite der Kassenzahnärztlichen Vereinigung und der Zahnärztekammer Hamburg

Das Portal für Zahnärzte
und Praxisteams
Information der Zahnärztekammer und der KZV Hamburg

Tag der Zahnfee 2019

Kuriose Feiertage
Sie ist einer der Lieblinge von Kleinkindern, ist mehrere hundert Jahre alt  –  und schert sich nur um das Wohl von Kinderzähnen: Die Zahnfee. Am 22. August begehen wir den Tag der Zahnfee. Dieser Tag ist eine Hommage an das liebvolle und großzügige Fabelwesen, das ausgefallene Milchzähne gegen Geld oder Süßigkeiten tauscht, wenn man die ausgefallenen Zähne vor dem Schlafengehen unter das Kopfkissen legt.

Zahnfeen werden auch liebevoll die Zahnputzlehrerinnen der Landesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Jugendzahnpflege in Hamburg e. V. (LAJH) genannt. In allen Bundesländern findet eine zahnmedizinische Gruppenprophylaxe statt (rechtliche Grundlage: § 21 im
5. Sozialgesetzbuch (SGB V). Diese Maßnahmen werden für Kinder und Jugendliche u. a. in Gruppeneinrichtungen wie Krippen, Kindergärten und Schulen durchgeführt. Um nachhaltig die Mundgesundheit von Kindern und Jugendlichen zu verbessern, sind in Hamburg 22 Mitarbeiterinnen der LAJH e. V. sowie Zahnärzte des öffentlichen Gesundheitsdienstes oder Paten-Zahnärzte im Einsatz.

Zum Tag der Zahnfee hat der Hamburger Radiosender 90,3 die LAJH-‚Zahnfee‘ Marion Teegen bei der Arbeit begleitet. Interessierte finden den Radiobeitrag zum Nachhören unter www.LAJH.de/aktionen

oder

per OR-Code