Offizielle Webseite der Kassenzahnärztlichen Vereinigung und der Zahnärztekammer Hamburg

Das Portal für Zahnärzte
und Praxisteam

Information der Zahnärztekammer und der KZV Hamburg

Infos der Zahnärztekammer Hamburg

Niederlassungsseminar

Die Zahnärztekammer veranstaltet regelmäßig Niederlassungsseminare. Das nächste startet im September 2018. Hier erhalten Sie weitere Informationen sowie das Anmeldeformular.

Infos der KZV Hamburg

Der Einstieg in die zahnärztliche Berufsausübung:

Über Assistenten und Vertreter
Über das Zahnarztregister der KZV Hamburg
Über den Bedarfsplan
Angebot: Kostenlose Niederlassungsberatung
Über die vertragszahnärztliche Zulassung

Weitere Angebote für junge Zahnärzte

Stammtisch

Vier Kolleginnen laden regelmäßig junge Hamburger Zahnärztinnen und Zahnärzte zu einem Stammtische ein.

Lesen Sie den HZB-Bericht zum Stammtisch am 05. April 2018.

 

Nächster Stammtisch-Termin:

5. April 2018 um 19.30 in der apoBank, Weidestraße 124, AlsterCity

Kammerpräsident Konstantin von Laffert spricht zum Thema: „Niederlassung – immer aktuell!!“

 


 

 

Facebook-Gruppe

Junge Hamburger Zahnärztinnen und Zahnärzte haben in Facebook eine geschlossene Gruppe gegründet.

Stammtisch junger Zahnärzte Hamburg

Informationen der BZÄK

Die Unterseite "Junge Zahnärzte“ auf der Website der BZÄK bietet Informationen zu Berufsstart, Freiberuflichkeit und Praxisgründung und gibt Tipps auf dem Weg in das Berufsleben.

Die Rubrik "Beruf, Familie und Praxismanagement" bietet Veranstaltungshinweise und viele weiterführende Links.

Die Publikation Praxisgründung - Der Weg in die Freiberuflichkeit unterstützt beim Start in das zahnärztliche Berufsleben. Sie gibt Antworten auf wesentliche Fragen rund um Praxisgründung und Berufsausübung.

Die Broschüre: Formen zahnärztlicher Berufsausübung ermöglicht eine Orientierung hinsichtlich unterschiedlicher Praxisformen. Sie erörtert juristische, berufsrechtliche, vertragszahnärztliche, steuer- und betriebswirtschaftliche, sozialversicherungsrechtliche sowie zukunftsorientierte Aspekte. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Darstellung unterschiedlicher Möglichkeiten der Anstellung von Zahnärzten. 

Mehr Informationen

Wissen Zahnärzte, was das Praxisteam weiß?

Zweifel? Dann besuchen Sie doch auch mal einen Fortbildungskurs, der eigentlich für Praxismitarbeiterinnen konzipiert ist. Gerade Zahnärzte als Berufsanfänger können hier Basisinfos erhalten, die ihnen auch auf der anderen Seite des Stuhls helfen. Über die Kurssuche finden Sie das richtige Fortbildungsangebot.

Berufskunde 2020

Die Bundeszahnärztekammer, der Bundesverband der zahnmedizinischen Alumni in Deutschland und der Bundesverband der Zahnmedizinstudenten in Deutschland haben mit der Seite "Berufskunde2020" ein Projekt ins Leben gerufen, um junge Kolleginnen und Kollegen auf dem Weg in die Freiberuflichkeit zu unterstützen.

zm-Starter

Die zm - Zahnärztliche Mitteilungen - haben speziell für Berufsanfänger eine Rubrik geschaffen.